Golf Circle ist da

GC_1_Gesamtausgabe_RavensbergerLand_Seite_01Es ist geschafft. Die erste Ausgabe des neuen Golfmagazins Golf Circle ist erschienen. Mit dem Titelthema „Lust auf Golf“ eröffnen wir sozusagen die Golfsaison. Golf Circle ist ein neuartiges Medienangebot für Golfvereine und deren Mitglieder. In der hochwertigen, national verbreiteten Zeitschrift trifft die große weite Welt des Golfsports auf lokale Club-Nachrichten. Frei nach dem Motto „Think global, act local“ gibt es zwei redaktionelle Teile zusammengefasst in einem Heft. Das Magazin soll ab Februar 2015 regelmäßig sechs Mal im Jahr erscheinen. Die Idee dazu hatte Jan Kühl, Herausgeber von Golf Circle und Geschäftsführer des neu gegründeten Verlags Publishing in Circles, den er gemeinsam mit Sabine Enßlin, seiner früheren Mitarbeiterin aus El Cartel Media-Zeiten, betreibt. Das Konzept für Golf Circle haben StoryWorks und VIER FÜR TEXAS entwickelt, die auch Redaktion und Grafik für das Magazin stellen. Als Chefredakteurin ist seit der ersten Ausgabe die renommierte Golf-Journalistin Petra Himmel an Bord.

GC_1_Gesamtausgabe_RavensbergerLand_Seite_08

Golf Circle ist allerdings mehr als einfach nur ein neuer Zeitschriftentitel. Golf Circle ist eine Gemeinschaft. So ist geplant, dass sie in Zukunft unter einem Dach ein Vereinsmagazin mit einem Online-Angebot und einer Mobile App vereint, über die sich Clubmitglieder verschiedener Golfvereine auch untereinander austauschen können. „Golf Circle ist die Antwort auf die Frage, wie man den vielen Clubs mit ihren eigenen Nachrichten ein neuartiges Medium für ihr Clubleben bietet, das zugleich für nationale Werbekunden ein hochattraktives Umfeld schafft“, sagt Jan zu seiner Idee und fügt hinzu: „Außerdem ist Golf Circle ein Netzwerk, das nicht nur um den heimischen Schornstein herumläuft, sondern auch deutschlandweit Golfclubs zusammen bringt.“

Weitere Informationen zum neuen Magazin und zum Verlag gibt es unter publishingincircles.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.